Obstspieße

 

 

Rezepte für leckere Obstspieße, die als purer Genuss verzehrt oder mit flüssiger Schokolade überzogen bzw. benetzt werden.

Diese Fruchtspieße sind immer eine ganz besondere fruchtige Köstlichkeit:

als Dessert, als süße Leckerei zwischendurch, für den Kindergeburtstag, für die Faschingsparty, das Sommerfest, die Gartenparty und alle weiteren Feste oder Partys daheim, in der Schule, im Kindergarten oder dem Verein.

Vor allem im Sommer, an heißen Tagen, sind die Obstspieße eine kühle Erfrischung.

Und so werden die Obstspieße mit Schokoladenglasur zubereitet…

Fruchtspieße mit Schokoglasur

Zutaten:

Verschiedene Obstsorten z.B.

Äpfel Erdbeeren Weintrauben Bananen Kiwis,  

AnanasMangos, Melonen Sternfrüchte


Holz-Schaschlikspieße, Schokoglasur, Gefriertüte


Zubereitung:

Nehmt einfach verschiedene Obstsorten (Äpfel, Erdbeeren, Weintrauben, Bananen, Kiwis, Ananas, Mangos, Melonen, Sternfrüchte, …) und schneidet sie in mundgerechte Stücke.

Fädelt sie bunt gemischt auf Holz-Schaschlikspieße.

Schmelzt Schokolade im Wasserbad und taucht entweder die Spieße horizontal in die flüssige Schokolade oder ihr legt sie auf eine Platte und benetzt das Obst von oben mit Schokolade (darüberträufeln, mit einer Gefriertüte, die als Spritzbeutel an einer Ecke schräg abgeschnitten wird, Streifen spritzen oder mit einem Löffel locker verteilen).

Ein Tipp: Die Schokolade wird schneller fest, wenn ihr die Fruchtspieße in den Kühlschrank stellt.

Köstliche Spieße süß und fruchtig zugleich!

Tolle Obstspieße für den Kindergeburtstag.

Fruchtspieße

Zutaten:

Verschiedene Obstsorten z.B.

Äpfel  Erdbeeren  Weintrauben  Bananen Kiwis,

Ananas  Mangos, Melonen  Sternfrüchte, Holz-Schaschlikspieße


Zubereitung:

Lecker sind die Obstspieße natürlich auch ohne Schokolade.

Zubereitet werden sie wie oben beschrieben, wobei wieder leckere Obstsorten auf Holzspieße gefädelt werden.

Zum Schluss werden sie in diesem Fall natürlich nicht mit Schokolade überzogen.

Köstlich schmeckt zu den Fruchtspießen auch ein leckerer Quarkdip.

Zutaten für den Quarkdip:

Quark

Milch

evtl. etwas Mineralwasser

Zucker

Zubereitung:

Einfach Quark mit Milch und evtl. etwas Mineralwasser verrühren.

Nach Belieben mit Zucker abschmecken.

Viel Spaß damit!!!

Fruchtspieße

 

Verschiedene Sorten Obst und Marshmellows auf einen Schaschlikspieß stecken – so macht auch Obstessen Spaß.

Melonen-Sternchen mit Hilfe eines Ausstechförmchens ausstechen.

 

Von Toadstoolparties