Lernspiele fördern das Lernen der Kinder.

Durch das Spiel wird beim Kind ein Lernprozess in Gang gebracht.

Es wird in unterschiedlichen Bereichen gefördert z.B. im kognitiven Bereich, im Bereich der Sprache, im Bereich der Motorik.

Viele Lernspiele sprechen das Kind auch ganzheitlich an.

So wird es durch ein Lernspiel in vielen oder allen Lernbereichen gleichzeitig angesprochen und gefördert.

Wichtig ist bei allem Lernen bzw. den Lernspielen für Kinder, dass beim Spiel nicht das trockene Lernen im Vordergrund steht, sondern der Spaß und die Motivation. So hat das Kind Freude beim Tun und lernt ganz nebenbei.

Es gibt unterschiedliche Lernspiele für Kinder. Diese kann man in verschiedene Sparten unterteilen:

– Brett- und Gesellschaftsspiele

– Bewegungsspiele

– Kreisspiele für mehrere Mitspieler